Kategorie: Heimatverein News

  • Ausstellung: „Von Eisental nach Karlsruhe – Bildhauer Otto Feist (1872-1939)

    Ausstellung: „Von Eisental nach Karlsruhe – Bildhauer Otto Feist (1872-1939)

    Das Stadtgeschichtliche Institut veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Ortsverwaltung Eisental und dem Heimatverein Eisental eine Ausstellung über den Eisentäler Bildhauer Otto Feist. Die Vernissage findet am Freitag, dem 19. April um 18:00 Uhr im Vereinsraum der Schartenberghalle statt.

  • Mal gut – mehr schlecht

    Mal gut – mehr schlecht

    Die Krankheit Depression besser verstehen – durch Bilder und Worte Ein Bett in der Dunkelheit, unruhige Kraterlandschaften der Raufasertapete, die abwehrendeHand eines Menschen: Einfühlsame Fotografien, die die Gedankenwelt von an Depressionerkrankten Menschen bildhaft werden lassen. Die Motive stammen von der in Erfurt lebendenFotografin Nora Klein, die anderthalb Jahre lang Betroffene…

  • Advent unter den Sternen

    Drei Ortsteile – drei Adventswege. Der Adventsweg in Eisental ist eine wundervolle Tradition, die Menschen jeden Alters verzaubert. Auf drei verschiedenen Wegführungen findet man Ruhe und Besinnung, man kann dem Alltag entfliehen und in die magische Welt der Adventszeit eintauchen. Geschmückte Häuser entlang des Weges und Stelen mit Adventsgeschichten begleiten…

  • Der Rotweinweg in Eisental soll aufgewertet werden

    Darum kümmert sich eine Projektgruppe des Heimatvereins. Bereits bis zum Winzerfest 2023 sollen 18 neue Infotafeln entlang dem Weg über Wein und Dorf informieren. So wird die alte Dorfmitte mit Fotos vorgestellt oder erklärt woher die alte Trotte kommt und wie sie funktioniert hat. An der Fatimakapelle wird über deren…

  • Nächstes Gruppentreffen von „Heimat beginnt jetzt“

    Aus dem Bürgerforum „Heimat beginnt jetzt“ im letzten November entstanden mehrere Arbeitsgruppen zu den Themen „Wohnen im Weinberg“, „Kindergärtnern“, „Energie in Eisental“ oder „Schwätze, Babble, Brätsche“. Mittlerweile haben sich die Gruppen immer wieder getroffen und an den einzelnen Themen weitergearbeitet. Am Mittwoch, 29. März findet um 19:00 Uhr nun das…

  • Das Frühjahr naht

    Das Frühjahr naht

    Und deshalb beginnen wir mit den Pflegearbeiten im Wild- und Heilpflanzengarten im Erlebnisgarten Eisental. Es gibt viel zu tun.Dabei werden im März die alten Blütenstände zurückgeschnitten und erste Wurzelunkräuter von Quecken, Winden, Weißklee, Disteln und der bunten Kronwicke entfernt. Das Pflege-Team um unsere Rebland Kräuterhexen Ingrid und Elke freut sich…

  • Frohes Neues Jahr

    Das alte Jahr ist vergangen und ein neues hat begonnen. Wir wünschen allen Bürgern alles Liebe und Gute und vor allem Gesundheit für 2023. Wir hoffen und wünschen uns, dass ihr uns wieder genauso unterstützt wie im alten Jahr und möchten mit unserem Engagement weiter dafür sorgen, dass wir uns alle…

  • Advent unter den Sternen

    Unter dem Motto : „Drei Ortsteile – drei Adventswege“ steht auch wieder die diesjährige Adventsaktion des Heimatvereins. Nur noch zwei Wochen bis Weihnachten und Müllenbach und Eisental hatten bereits ihre Adventstreffs. Nun an diesem 3-Adventswochenende lädt die Affentaler Dorfgemeinschaft ein, auf dem Platz vor dem Auerhahn um den Brunnen herum…

  • Heimat beginnt jetzt

    Am Donnerstag, 24. November 2022 wurden unter dem Motto „Heimat beginnt jetzt“ in der Schartenberghalle viele neue Ideen für unser Dorf vorgestellt und diskutiert. Die tolle Beteiligung hat gezeigt, dass es den Bürger:innen wichtig ist, wie sich unser Dorf nachhaltig weiterentwickelt. Themen waren unter anderem die Zukunft des ehemaligen Gasthauses…

  • Advent unter den Sternen

    Advent unter den Sternen

    Drei Ortsteile – drei Adventswege Es ist wieder Adventszeit, und auch in diesem Jahr wird der Heimatverein Eisental in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen drei Adventswege gestalten. Jeder Weg führt zu einem Ortsteil, also einer nach Affental, einer nach Müllenbach und einer um Eisental. Startpunkt ist wieder vor der Sankt-Matthäus-Kirche.…